Gedenken an das Kriegsende vor 76 Jahren in veränderter Form

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) Backnang lädt ein zum Gedenken an das Kriegsende vor 76 Jahren am kommenden Samstag, dem 8. Mai. Um 18 Uhr läuten die Backnanger Glocken zum Gebet – zuhause, online oder im Freien. Den Handzettel mit dem Ablauf und Gebet finden Sie hier.

Download “Hausgebet zu 76 Jahre Kriegsende am 8. Mai 2021” ACK-2021-05-08-Hausgebet-76-Jahre-Kriegsende-8.-Mai-Handzettel-www.pdf – 247-mal heruntergeladen – 345 kB

Gedenken an Corona-Opfer | ACK greift Steinmeiers Initiative am Sonntag auf

Am kommenden Sonntag wird in den Gottesdiensten der Mitgliedskirchen der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) Backnang der Corona-Opfer gedacht.
Anstoß dazu war die Ankündigung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, am 18. April der Coronatoten zu gedenken. „Wir zeigen unser Mitgefühl mit denen, die einsam sterben und denen, die um sie trauern. Wir trauern mit ihnen und wollen zeigen, wir stehen zusammen – gerade in diesen dunklen Zeiten. Dafür steht das Licht, das uns den Weg in hellere Tage weist.“ Josef Klein-Schwartz aus der katholischen Seelsorgeeinheit regte an, das Gedenken auch vor Ort spürbar nach Backnang zu holen.

Weiterlesen